Hallo Sehr schöner Bericht Sehr schöne Gitarre. Ich will mir eventuell die Kopie von Epiphone kaufen. Die EPIPHONE 50TH ANN. 1962 SHERATON E212T. Hast du die schon mal angespielt? Gruß Klaus

Okkah | 07.03.2013


Kommentar: Hallo Klaus, danke für deine Bewertung. Falls Du nicht unbedingt eine neue Epi möchtest, Maggy (hat hier auch bewertet) hat eine zu verkaufen. Schreibe ihn mal an. Vielleicht kommt ihr mit dem Preis zurecht. Liebe Grüße Michael


Kurz gesagt, beim Betrachten dieser herrlichen Bilder bleibt mir echt die Spucke weg. Ein absolutes, megamäßiges Sahneteil hast du da ergattert. Und dieses Bigsby ist der Hammer oben drauf. Eigentlich bin ich eher Strat und Paula Freak, aber bei diesem Wonneproppen würde auch ich sicher schwach werden. "I´m going Home" wird Alvin nun im Himmel spielen. R. I. P. Grüße aus Ulm, Rainer.

zzrain42 | 07.03.2013


Kommentar: Danke Rainer, ja das Bigsby ist schon etwas anderes. Besonders von der Optik her gibt es der Gitarre ein komplett anderes Aussehen. Ich denke Alvin Lee trifft sich da oben (oder da unten) mit all den anderen Größen der Rockgeschichte und sie jammen richtig los. Liebe Grüße Michael


einfach nur lecker. und ausgerechnet heute ist mit Alvin Lee einer ihrer berühmtesten spieler gestorben. . . ich liebe diese form und hab schon jede menge gehabt, aber irgendwie komme ich mit ihr nicht zurecht. ich weiß nicht, woran es liegt. hab grade ne 12 jahre alte epi dot, aber auch mit der kann ich irgendwie nicht und werde sie wieder verkaufen. . . klasse gallerie! ! salü maggy

Maggy | 07.03.2013


Kommentar: Hallo Maggy, danke für Deine Bewertung. Vom Tod von Alvin Lee wusste ich nichts. Nun ist eine weitere Ikone der Rockgeschichte gestorben. Das tut mir leid. Für mich ist es eine wunderbare Gitarre. Vor Jahren wäre ich mit Sicherheit nicht mit ihr zurecht gekommen. Heute sieht es anders aus. Liebe Grüße Michael


Ein Traum Gerät ohne wenn und aber. Bei so etwas bleibt mir die Kinnlade offen. Es gibt viele Gibson Es aber bei diesem Alter bekomme ich Herzrasen. Ich stehe auch auf die alten Sachen, jedoch fehlt es mir an das nötige Kleingeld. So eine Gitarre würde meinen ganzen Bestand Null und Nichtig machen. Einfach der Wahnsinn. Die Präsentation fällt da nicht schlechter aus. Klasse. Gruß

Reso1 | 07.03.2013


Kommentar: Danke für Deine Bewertung Reso. Es ist zumindest für mich und sicherlich für einen Teil der GM ein tolles Instrument. Für andere, besonders die jüngeren unter uns, vielleicht nichts besonderes. Tatsache ist, ich habe jahrelang von so einer geträumt. Nun hatte ich endlich das Glück mir diesen Traum erfüllen zu können. Liebe Grüße Michael


Es gilt das Gleiche wie bei Max: WOW. Du hast mit dem Klavier als Hintergrund eine sehr schöne Stimmung eingefangen.

rudvog | 06.03.2013


Kommentar: Danke rudvog, das Piano hat mir vom Farbkontrast und der optischen Qualität her sehr gut in Verbindung mit der Gitarre gefallen. Ist ja auch im weitesten Sinne ein Saiteninstrument. Liebe Grüße Michael


Was soll ich dazu sagen. . . Einfach toll. Ich durfte ja miterleben, wie du darauf gewartet hast. Ich denke, das dies natürlich ein Prunkstück sondergleichen ist und Guitarmaniacs absolut bereichert. Nun müssten wir dann mal einen Groupshot machen, deine und meine. Top Gallery. Danke und Gruss von Peter

Pekri59 | 06.03.2013


Kommentar: Danke Peter, Prunkstück ist so eine Sache. Für mich trifft der Begriff sicher zu. Für andere ist sie vielleicht nur eine alte Gitarre. Aber es war mir ein Bedürfnis diese Gitarre hier vorzustellen. Liebe Grüße und danke für Deine Bewertung. Michael


Her damit. Ich will se haben. Gruss drstrange

drstrange | 06.03.2013


Kommentar: Ha ha. . . . . . Kannst vorbei kommen und sie anspielen. Musst sie aber da lassen. :) Liebe Grüße Michael


Einfach ein umwerfend schönes Teil, Deine neue alte ES 335. Jedes Wort, welches Du über diese Bauform geschrieben hast, kann ich nur dreifach unterstreichen. Diese Gitarre wird Dich nie verlassen, und sie wird mit den Jahren immer schöner. Ich freue mich für Dich und danke Dir für diese wunderbare Galerie. LG Andreas

Omulu | 06.03.2013


Kommentar: Hallo Andreas, vielen Dank für deinen Zuspruch. Deine Tokai ES 335 ist ein wunderbares Instrument. Ich nehme an sie hat so ähnliche Eigenschaften wie diese hier. Es ist einfach eine Freude diese Gitarre zu spielen. So ca. musst auch Du Dich fühlen wenn Du Deine Tokai spielst. Liebe Grüße Michael


Wenn ich die ES so sehe, bekomme ich auch Lust auf ein solches "historisches" Modell. Leider sind meine Möglichkeiten ziemlich begrenzt und deshalb wird das immer ein Traum bleiben. Aber um so mehr freue ich mich dann an diesen Präsentationen. Klasse Text, wirklich gute Bilder, du hättest mehr verdient. Gruß

coolman | 06.03.2013


Kommentar: Danke Coolman, ich habe Jahre nur davon geträumt. Glaub mir, irgendwann kommt auch für Dich der Punkt an dem Du Dir Deinen Traum leisten kannst. Was auch immer das dann ist. Liebe Grüße Michael


Wenn es mal eine Abstimmung über neue Anwenderfunktionen auf dieser Seite geben sollte, wünsche ich mir eine Sofort-Benachrichtigung bei jeder neuen Galerie von Dir ;-) Eine ES335 mit Bigsby in diesem rot, in diesem Zustand. Sie sieht perfekt aus. Vielen Dank für diese tolle Galerie. Ich ziehe zwei Punkte wieder ab, wenn Du sie doch mal verkaufen solltest ;-)

Gast | 06.03.2013


Kommentar: Vielen Dank Holger, ich glaube die zwei Punkte wirst Du wohl oder übel da lassen müssen. :) Ich denke diese Gitarre wird mit mir zusammen alt werden. Ich hoffe sehr alt. :) Man weiß ja nie. Aber es ist eine tolle Gitarre mit der sich ein sehr langer Traum von mir erfüllt hat. Liebe Grüße Michael


Wunderbares Instrument, sehr ansprechend präsentiert. Das Bigsby sieht auf der 335 aus, als hätte es nie eine Hardtailbrücke gegeben. Mir gehts ähnlich wie Dir - je länger ich selbst spiele, umso mehr komme ich von der Strat ab hin zu Gitarren wie dieser. . .

Gast | 06.03.2013


Kommentar: Danke Dir, ich denke es ist auch eine Frage des Alters. Natürlich abhängig von der Art Musik welche man macht, kann man so eine Gitarre fast immer und überall einsetzen. Strat ist gut, Les Paul auch, aber das ist doch etwas ganz anderes. Das eine muss das andere aber nicht ausschließen. Liebe Grüße Michael


Wow, wieder einmal ein Knaller in jeder Hinsicht. Bei solchen Präsentationen geht mir das Herz auf. Hier merkt man die Passion zur Materie und die spiegelt sich in Wort und Bild wieder. Ich wünsche dir noch viel Freude und Zeit mit deiner roten ES, liebe Grüße Max M.

Gast | 06.03.2013


Kommentar: Danke Max, es hat mir sehr große Freude gemacht diese Gitarre zu präsentieren. Leider hat das Wetter nicht mitgespielt. Vielleicht komme ich doch noch mal zu Outdoor-Fotos. Ich denke die Freude über dieses Instrument wird lange anhalten. Liebe Grüße Michael


Dieses leckere Schätzchen erinnert mich stark an die ES 335 von Ritchie Blackmore, die er noch bis zum Album "Deep Purple in Rock" bearbeitete. Genau so hätte ich mir meine ES 335, deren Cherry Red mir etwas zu grell erscheint, gewünscht, nur gab es dieses dunkle Rot damals leider nicht. Klasse Präsentation. Vor allem die Fotoarbeit verdient höchstes Lob. Da geht einem das Herz auf.

Fenson | 06.03.2013


Kommentar: Hi Lorenz, die Blackmoore ES 335 wurde ja etwas umgebaut wenn ich mich recht erinnere. War das nicht eine 1961er die er doch relativ lange spielte bevor er auf die Strat umstieg? Wie auch immer. Auch ich bevorzuge dieses etwas dunklere rot. Danke für die Blumen. Liebe Grüße Michael


Lieber Michael, "für mich"eine der schönsten Galerien in letzter Zeit. Super Fotos und klasse Text. Bewunderung für dieses schöne Teil. Wir haben da sehr viel gemeinsame Vorlieben. Danke, dass ich daran teilhaben darf.

kieselstone | 06.03.2013


Kommentar: Hi Kiesel, danke für die Blumen. Da hat aber das Instrument selbst den größten Anteil an der gelungenen Galerie. Ich denke auch das sich unsere Vorlieben ziemlich decken. Liebe Grüße Michael


Ein Vintage Instrument erster Kajüte, gratuliere! Ich habe die ES335 zweimal probiert-mir past leider die Form nicht aber klanglich waren sie toll. Gruß Ecki

Gast | 06.03.2013


Kommentar: Servus Ecki, kann ja nicht das Selbe für alle passen. Das wäre ja langweilig. Schön hast Du sie probiert. Das ist ja schon mal was. Liebe Grüße Michael