Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery
Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Registrieren
Gefundene Datensätze: 11
Suchen in Titel Text User




       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->EAROSonic



Epiphone Les Paul Custom (Inspired by Gibson 2020)

Seit ich die Les Paul als wirklich hervorragende Gitarre zu schätzen lernte, stand ich auf die Gibson Les Paul Custom. Einfach toll die schwarze Lackierung zusammen mit der goldenen Hardware. Sie nahm bei Gibson von Beginn an den Platz des Top of the line-Modell (siehe auch die SG Custom) ein. All die Insignien, die ein over the Top-Gitarre mit ihrem gesamten Gold- und Perlmuttschmuck ausmachen. ...


EAROSonic



Mitglied seit: 27.04.2008
Zuletzt online: 12.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->EAROSonic



Epiphone Les Paul Custom Black Beauty Bonamassa 2020

Im Jahr 2020 unter neuer Führung überarbeitete Epiphone das gesamte Portfolio und näherte es den Muttermodellen an. Wichtigstes Kriterium ist dabei die neu gestaltete Kopfplatte, die nun deutlicher an Gibson angelehnt ist. Viele, incl. mir fanden die Ex-Epi-Kopfplatte nicht sonderlich schön und so dürften es die meisten User freuen, dass diese nun der Geschichte angehört. Allerdings ist diese aktu ...


EAROSonic



Mitglied seit: 27.04.2008
Zuletzt online: 12.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Dorni



Epiphone Les Paul Custom antique ivory

Seit ich denken kann, böse Zungen behaupten das ist noch gar nicht so lange her , finde ich die "vergilbte" Variante einer weißen Les Paul Custom mehr als lecker. Man könnte meinen dass es sich um eine weiße Lackierung handelt die im Laufe der Zeit, UV-Bestrahlung sei dank, eben diesen Farbton annimmt. Das stimmt nur zum Teil. Natürlich wird weiß mit der Zeit etwas vergilben, aber nie i ...


Dorni



Mitglied seit: 20.09.2008
Zuletzt online: 06.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Tomcat



Epiphone Zakk Wylde Les Paul Custom

Ende 2017 bekomme ich eine Whatsapp von einem Bekannten mit der Frage ob ich Interesse an dieser Gitarre hätte. Angehängt war ein Bild in schlechter Auflösung und schlechtem Licht, dass die Gitarre als Zakk Wylde Les Paul Custom zu erkennen gab. Die Gitarre gehöre einem Freund des Bekannten und der wolle sie loswerden. Preisvorstellung waren 250 EUR, deutlich unter den üblichen Gebrauchtpreisen v ...


Tomcat



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 05.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Fenson



EPIPHONE Les Paul Custom

In dieser Lackierung (Alpine White) mit der Goldhardware haftet dieser Gitarre zweifellos etwas künstliches an. Das heißt nun nicht, dass ich mich wegen der Lackierung überwinden musste. Im Gegenteil. Mir gefiel bzw. gefällt dieses schneeweiße Teil (wenn ich meinen Gitarren Namen geben würde, hieße sie wahrscheinlich Schneewittchen) mit den goldenen und schwarzen Applikationen, die einen schönen K ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 06.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->coolman



Epiphone Les Paul Custom Pro

Kürzlich erreichte mich mitten in der Nacht, eine SMS meiner Tochter, mit der Frage ob ich noch wach sei. Ich war mit einem Freund unterwegs, also konnte ich sie zurückrufen. Sie erzählte mir, sie hätte in Gelsenkirchen eine schwarze Epiphone Les Paul Custom Pro und einen kleinen Roland Cube 20x ersteigert. Ihre Frage war, ob ich sie am nächsten Tag zum Verkäufer begleiten wollte, da ich ja meh ...


coolman



Mitglied seit: 02.09.2007
Zuletzt online: 06.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Dorni



Epiphone Les Paul Custom Chrome

Update 01.04.2015 O. k., das ist jetzt nicht als Aprilscherz gedacht. Die Epi soll einfach durch größere Bilder geehrt werden. Geehrt, weil sie eher zu denjenigen gehört die ich die vergangenen Jahre immer gerne in die Hand genommen und gespielt habe. Es handelt sich auch hier wie bei vielen meiner Epis um ein Chinaprodukt. Im Herstellungsjahr 2007 hätte man das noch diskutieren können, mittler ...


Dorni



Mitglied seit: 20.09.2008
Zuletzt online: 06.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Fenson



EPIPHONE Les Paul Custom 'Black Beauty' Vibrotone

Der vollständige Name dieser Gitarre lautet EPIPHONE Les Paul Custom 'Black Beauty' VibroTone 3 PU. Leider packt die Headline nicht mehr Buchstaben, so dass ich mich beschränken musste. 'Black Beauty' hat man sicher schon mal gehört (nicht nur als Name für ein Pferd). Bei dem Terminus 'Black Beauty' hat man ein ganz bestimmtes Les Paul Modell (in der Regel das mit den zwei goldenen Humbuckern) vor ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 06.06.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Ikarus



Epiphone Les Paul Slash Sign.Appetite for destruction

Inspiriert von der Axt, die der legendäre Guns n 'Roses-Gitarrist Slash auf dem Multi-Platin-Selling Album "Appetite for Destruction" spielte, ist nun diese limitierte Slash-Appetite-Les Paul-Standard-Outfit-Gitarre in Zusammenarbeit von Epiphone und dem Slash-Team entstanden. Mit dem Album „Appetite for destruction“ begann in 1987 der steile Aufstieg von Guns ‚n‘ Roses. Es zählt als eines der ...


Ikarus



Mitglied seit: 14.05.2009
Zuletzt online: 11.04.2021

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul Custom->Leo2000



Epiphone Les Paul Custom EX ME Prophecy

Eine Paula mit EMGs sollte ins Haus. Also , losgezogen zum Musikhändler meines Vertrauens und Diverses angetestet...... Die wilden Geräte von Zakk fielen dabei aus optischen Gründen schon mal aus. Ist halt nicht jedermanns Sache dieses Design. Die Gibson LP Studio mit EMG hatte ich zwar auch kurz in den Fingern aber als Bassist kauft man in dieser Preisklasse keine Gitte sondern einen Music M ...


Leo2000



Mitglied seit: 17.09.2007
Zuletzt online: 11.05.2018
Seite [1] [2] - [Alle 11 Treffer]