Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 17
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery
Neuzugänge & Updates| Alle | 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->fenderyard



Gibson Les Paul Custom Black Beauty 1974

Libe Maniacs, HEUTE, 10.11.2017 kam mir dieses Teil angeflogen und wollte nicht mehr weg. Diese Les Paul Custom kaufte ich von einem alten Tanzmugger, dem man 200,-€ für diese Gitarre bot. Mein Freund rief mich deswegen an und ich sagte, gib ihm 500,-€ und wir teilen, wenn wir auf E-Bay verkaufen. Jo, mit 500,-€ war der Deal gelaufen ! Mein Freund kam heute mit der Paula und wir probierten sie a ...


fenderyard



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 17.06.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->Stevie Guitar



Les Paul Custom mit 3 PUs, Limited Edition

Dank Amazon konnte ich mir endlich den Traum einer Les Paul Custom mit 3 PUs zu einem günstigen Preis ermöglichen. Die LPC3EUVOWRGH1 war dort um ca. 1000€ günstiger als im Handel zu haben. Ich habe jedoch auch den Eindruck, dass Europas größter Online-Händler Konsequenzen zog, und kaum noch Gibson Gitarren im Programm hat. Zurück zur Gitarre: Es handelt sich um eine 2014er Gibson Les Paul Cust ...


Stevie Guitar



Mitglied seit: 28.09.2007
Zuletzt online: 04.06.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->Pekri59



Les Paul Custom Jg.1990

Dies war mein Wiedereinstieg in die Les Paul Zeit. Praktisch der Neuanfang nach einer 8-jähriger Les Paul-freien Zeit. Ich hatte ja meine Les Paul Custom aus dem Jahr 1974 verkauft. Bereut hatte ich diesen Verkauf nur kurz, nämlich bis ich diese Gitarre richtig gespielt hatte. Diese Gitarre ist nach meiner R 9 die zweitwichtigste. Mit der 1974er Les Paul ist sie nur schwer zu vergleichen. Die B ...


Pekri59



Mitglied seit: 02.12.2012
Zuletzt online: 17.06.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->Fenson



GIBSON Les Paul Custom 'Black Beauty'

GIBSON Les Paul Custom 'Black Beauty'. Wer sich nicht ganz einer GIBSON Les Paul verweigert, gerät nur bei dem Namen schon ins Schwärmen. Die 'Black Beauty' wird als die Königin der Gitarren gehandelt, was von GIBSON auch durchaus so angedacht war/ist. Im Grunde hätte GIBSON der Les Paul Custom auch den Typzusatz V.I.G. (Very Important Guitar) verpassen können. Was sich bei GIBSON 'Black Beauty' ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 19.06.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->michi66gitarre



Erst große Täuschung, danach doch Trauminstrument.

Gibson Les Paul Custom aus dem Jahr 1977 So liebe Kollegen ich habe beschlossen so nach und nach doch noch ein paar Gitarren hier zu präsentieren. Was auch immer passiert, egal. Hier geht es wieder mal um eine Gibson Les Paul mit einem Kampfgewicht von ca. 4,5 kg. Eigentlich zu schwer für mein Kreuz, aber ich wollte sie unbedingt haben. Optisch der Custom von 1982 ähnlich. Aber eben nur ähnlic ...


michi66gitarre



Mitglied seit: 08.02.2009
Zuletzt online: 10.11.2017

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->michi66gitarre



Gibson Les Paul Custom 1982

Das mit dieser Gitarre war so eine Sache. Ich habe das Instrument schon vor langer Zeit im Internet bei einem deutschen Gitarrenhändler gesehen und dachte mir so im heimlichen „schöne Gitarre“. Naja, war dann wieder vergessen. Andere Aktivitäten hatten Priorität. Ich habe immer ein paar Instrumente zur Beobachtung in der Bucht. Das kennen andere Kollegen sicher auch von sich. Interessiert ha ...


michi66gitarre



Mitglied seit: 08.02.2009
Zuletzt online: 10.11.2017

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->slybaby



Un-Gibson Les Paul Custom Eigenbau

Um es gleich vorwegzunehmen: An dieser Gitarre ist das einzige aus den Hause Gibson stammende Teil die Kopfplatte, genauer gesagt das Overlay. Auch wäre ohne die sachkundige Hilfe von Peter Hampl, Gitarrenbauer und Betreiber von www.mojo-instruments.de, dieser Phönix wahrscheinlich nie aus seiner Unmenge von Asche wieder aufgestiegen - Hut ab vor Peters Finesse, die fast allen meinen Gitarren scho ...


slybaby



Mitglied seit: 06.12.2008
Zuletzt online: 18.06.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->EmTschi



Gibson Les Paul Custom - Black Beauty

Die Gibson Les Paul gehörte meinem Mitmusiker, der sie 1977 neu für 3.500,- DM gekauft hatte. Geliefert wurde die LP im damals futuristisch ausschauenden Kunststoff-Case. Seit 1980 habe ich die Black Beauty einmal jährlich geputzt, neu besaitet und eingestellt. Vom ersten Tag unserer gemeinsamen Bühnenaktivitäten hatte ich mit meinem Musik-Kollegen das Agreement: Wenn sie jemals verkauft wer ...


EmTschi



Mitglied seit: 02.09.2007
Zuletzt online: 08.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->michi66gitarre



Gibson Les Paul Classic Custom

Diese Gitarre hat mich beim ersten Anblick sofort an meine ursprünglich weiße Gibson Les Paul aus dem Jahr 1979 erinnert. Es handelt sich wieder einmal um eine Guitar of the week. Diesmal aus der 39. Woche. Ich weiß nicht ob es besonderes Glück ist, aber ich sage immer Zufälle gibt es nicht. Es hat alles seine Bestimmung. Diese Gitarre wurde im Jahr 2007 vom Händler bestellt. Am neunten Jänner ...


michi66gitarre



Mitglied seit: 08.02.2009
Zuletzt online: 10.11.2017

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Custom->EAROSonic



Gibson Les Paul Custom R7

Meinen (vorerst) letzten Traum konnte ich mir die Tage erfüllen. Neben einer Goldtop (hier vertreten durch meine R7 VOS) wollte ich schon immer eine Gibson Les Paul Custom. Nach Möglichkeit eine mit Vollmahagoni-Korpus, ganz nach der Spezifikation der Mitte 1950er-Jahre, um einen klanglichen Abstand zu meiner Goldtop zu erreichen. Das „Welche nun?“: An dieser Stelle muss man genau schauen, ...


EAROSonic



Mitglied seit: 27.04.2008
Zuletzt online: 10.05.2018
Seite [1] [2] - [Alle 17 Treffer]