Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass. Wichtige Meldung zur DSGVO! Zum 25.05.2018 werden Accounts gelöscht, deren Besitzer der neuen Datenschutzbestimmung nicht zugestimmt haben. Wenn Du einen Account bei Guitarmaniacs hast, logge Dich bitte in Deinen Account ein und akzeptiere unter "Einstellungen" die Datenschutzbestimmung.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 1312
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery
Neuzugänge & Updates| Alle | 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Eigenbau->Stratocaster->rolfguitar



Strat Cherry Sunburst, Swamp Ash Body, Maple Neck!

Hallo zusammen, hier meine Eigenbau Strat in Cherry Sunburst mit Tiger Maple Neck. Gebaut habe ich die Gitarre im März 2014, allerdings geht die Geschichte einiger der verwendeten Teile bis 2009 zurück Ich stelle die Gitarre jetzt neu ein, da sie nicht mehr der Gitarre von 2009 entspricht für die ich auch ab 2009 Bewertungen bekommen habe! Der Korpus aus Swamp Ash von Mighty Mite aus USA, ge ...


rolfguitar



Mitglied seit: 05.12.2008
Zuletzt online: 19.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Eigenbau->Telecaster->rolfguitar



Tele 3 tone Sunburst/Mojo Pickups Goldfoil Set

Heute am 12. Nov. 2017 gibt es nochmal ein Update meiner 3 Tone Sunburst Tele mit Düesenberg Tremola Vibrato. Die Gitarre bekam ein neues „Goldfoil Pickup Set von mojopickups.co.uk! Hier die verwendeten Teile: Korpus: Rockinger Tele Body in 3 Tone Sunburst aus Esche. Hals: ein Tiger Maple / Rosewood Replacement Neck gekauft über Aliexpress in China mit Jumbo Frets. Der Sattel ist aus Knoche ...


rolfguitar



Mitglied seit: 05.12.2008
Zuletzt online: 19.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Squier->Telecaster->vandelocht



Candy-veräppelte Tele ...

Wat soll ich sagen. Als alter Humbug-Gitarren-Spieler, der erst spät seinen Frieden mit Stratocaster & Co. machte (und heute sogar zum richtigen Fan mutiert ist, so saulus-paulus-mäßig, weisse Bescheid), wagte auch ich mal den Blick über den gitarristischen Tellerrand. Bei Youtjuup fand ich immer öfter Videos von diesen Countrybengels, die auf ihren Telecasters mit irgendwelchen Daumenpicks (oder ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Unbekannt->Telecaster->slybaby



Cozart Fat Telecaster

Vorhang auf und Tusch bitte für eine weitere Premiere bei GM: Hier wird die erste Gitarre aus dem Hause Cozart vorgestellt, eine Fat Telecaster, deren Bezeichnung wohl von mir stammt, da die Tonabnehmerbestückung eher der einer Fat Strat (also unter Verwendung eines Humbuckers am Steg) denn dem von Fender vor langer Zeit patentierten, aber immer noch sehr beliebten Modell mit Singlecoils entsprich ...


slybaby



Mitglied seit: 06.12.2008
Zuletzt online: 25.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Jäger->Propeller->Pekri59



Jäger Propeller Jg. 2012

Update vom 18. Juni 2017 Ich habe Bilder dieser Gitarre wo Slash und Claudio Pagelli dieses Instrument anspielen. Testbericht darüber in Grand Guitars 4/2016 Und wieder hat eine hochwertige Gitarre zu mir gefunden. Dieses Instrument spielte ich das erste Mal als ich Florian besuchte schon an. Daneben hatte er noch eine wunderschöne Propeller ohne Bigsby-Vibrato. Diese wurde aber in der ...


Pekri59



Mitglied seit: 02.12.2012
Zuletzt online: 26.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Johnson->Semi Hollow->Fenson



JOHNSON Professional Serie JP-WF-IV

Nein, sorry, keine White Falcon von GRETSCH, wie es der erste optische Eindruck und der Typ-Zusatz WF vermuten lassen. Haben täte ich eine GRETSCH White Falcon (egal ob Single- oder Double-Cut) schon wollen. Das hätte zumindestens damals meine finanziellen Möglichkeiten etwas überfordert. Mit der JP-WF-IV habe ich gerade mal 1/6 des Preises für eine GRETSCH White Falcon investiert. Deswegen bin ic ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 25.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Unbekannt->Jazzmaster->slybaby



Jazzcaster Wiederaufbau

Heute darf ich Teil 2 einer Doppelanschaffung aus Italien vorstellen. Nachdem der Verkäufer und ich uns zu meinen Gunsten preislich einig geworden waren, zog zusammen mit einer völlig abgerockten (und hier bereits vorgestellten) Telecaster Deluxe eine ähnlich abgerockte und vielmals verschlimmbesserte Jazzcaster bei mir ein. Sie hatte allerdings zu diesem Zeitpunkt einen anderen Ahornhals verbaut, ...


slybaby



Mitglied seit: 06.12.2008
Zuletzt online: 25.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Les Paul Special->Tomcat



2015 Gibson Les Paul Special Double Cut

2015 gilt ja nicht gerade als das beste Jahr für Gibson. Breiter Hals, Messingsattel, G-Force Stimmroboter. Erscheint erst einmal recht innovativ...ging aber irgendwie nach hinten los. Die Gitarren lagen wie Blei in den Regalen. Am Ende gab es eine Les Paul Traditional für knapp über 1000 EUR... Anfang 2017 habe mich ich dann doch getraut und eine Les Paul Special Double Cut bestellt...für 500 ...


Tomcat



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 14.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Jackson->Dinky->kanuli



Jackson Dinky - Eigenbau Jeff Hanneman

Jackson Dinky – „Jeff Hanneman“ Gedächtnis Klampfe Hallo liebe Maniacs, was man an einem Menschen hat, merkt man erst wenn er nicht mehr da ist. Im Mai 2013 verstarb Jeff Hanneman, meiner Meinung nach einer der größten Musiker unserer Zeit. Jemand der die Metal Szene durch seine Komositionen sehr prägte. Aus seiner Hand erstanden ein Großteil der Hits von Slayer die heute nicht mehr wegzudenken ...


kanuli



Mitglied seit: 15.03.2014
Zuletzt online: 18.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->ES 335->fenderyard



1963 Gibson ES 335 VOS faded cherry

Liebe Maniacs, Ich melde mich mal wieder mit einem Prachtexemplar zurück. Ich hatte die Gelegenheit eine Gibson ES 335 von Anfang 1965 mit Vibrola und noch dickem Hals zu erwerben. Preis 8500,-€. Ich war drauf und dran diese Gitarre zu kaufen, habe es dann aber nicht getan und auch nicht bereut, da Gibson im Custom Shop momentan exzellente Gitarren baut. Das Gute ist, dass Memphis und ...


fenderyard



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 26.05.2018
Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132]