Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass. Wichtige Meldung zur DSGVO! Zum 25.05.2018 werden Accounts gelöscht, deren Besitzer der neuen Datenschutzbestimmung nicht zugestimmt haben. Wenn Du einen Account bei Guitarmaniacs hast, logge Dich bitte in Deinen Account ein und akzeptiere unter "Einstellungen" die Datenschutzbestimmung.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 16
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Telecaster->helmutguitar



Fender Telecaster American Deluxe

Diese wunderschöne Tele sprang mir eines Tages auf Facebook entgegen. Richtig! Auf Facebook!! Ich habe meinen Augen nicht getraut und mich gefragt warum die noch zu haben ist. Es stellte sich heraus, die Gitarre wurde von einem belgischen Händler angeboten. Vielleicht hat das einige abgeschreckt. Wie dem auch sei, es ist eine 2005er American Deluxe Telecaster mit genau den Eigenschaften, die ich m ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->ES 335->helmutguitar



ES 335 1968 Bastard

Hi, ich lasse den alten Text mal stehen. Es gibt allerdings ein Update dazu. Ein Freund machte micht darauf aufmerksam, daß die diagonalen Inlays und die Form des Halses eher den Schluß zuließen, daß hier ein Griffbrett der Casino-Reihe verbaut wurde, die eigentlich nur bei Epiphone verwendet wurden. Allerdings gab es Ende 1968 / Anfang 1969 eine Miniserie, die genau so gebaut wurde. Man darf als ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Epiphone->Les Paul->helmutguitar



Epiphone Les Paul Standard mit Slash Zebra PUs

Wunderbare Ergänzung zu meinen anderen Gitarren. Sehr schöner bluesiger Ton und wunderschöne Farbgebung. Der Hals ist nahe meinem Ideal und die Bindings passen auch sehr gut so. Manchmal braucht man einfach eine Player's Guitar, die man auch auf Jam Sessions mitnehmen kann ohne Sorge um teure Sammlerstücke. ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Koch->Combo-Röhre->helmutguitar



Koch Studiotone II

Aus Holland kommen nicht nur Tulpen und Gaumengenüsse, nein es gibt auch was aufs Ohr. Die kleine Firma Koch baut Röhrenamps allererster Güte. Hier stelle ich meinen Koch Studiotone 2 vor. Er hat nur 16 bis 20 Watt, aber holla!! 2 x EL84 und ein Spezial-Jensen-Speaker lassen das Gitarristenherz höher schlagen. Auf dem kleinen Bedienpanel vorn wimmelt es vor soundtechnischen Spezialitäten, wie zum ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Martinez->Double Cut->helmutguitar



Martinez Daytona DS-2

Eine weitere Rettungsaktion aus ebay stellt dieses nette Teil dar. Body und Hals kamen nackt ohne alles und ich habe mir überlegt, was man damit zaubern könnte. Nun ja, Richtung PRS wäre eine Möglichkeit, dachte ich. Von einem Kumpel zwei super klingende vergoldete Humbucker und einen Satz 3L/3R vergoldete Mechaniken günstig bekommen, die Bridge, den Stoptail, Schalter, Potis und Knöpfe gabs dann ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Fender->Superstrat->helmutguitar



Fender Deluxe Super Strat (Mexico) BJ 1999

Konnte damals einfach nicht widerstehen - die Honeyblonde Gitarre und dann auch noch dieser Super Maple-Neck - einfach großartig. Auf dem Tortoise-Pickguard findet sich der berühmte Zusatz-Schalter, mit dem man den Bridge-Pickup zuschalten kann. Dadurch ergeben sich zwei neue Soundmöglichkeiten, nämlich Hals + Bridge und Hals/Middle + Bridge. Man erhält Telecaster-ähnliche Sounds mit dem typischen ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Johnson->Double Cut->helmutguitar



JOHNSON JP-PRD-SB

JOHNSON JP-PRD-SB Nachdem ich ja schon eine sehr schöne Johnson Anniversary Les Paul hatte, fiel ich beim Blättern in Hood.de über dieses Pendant, das auch als 20th Anniversary bezeichnet worden war. Über die Suche nach Beschreibungen bin ich letztlich auf Fenson und damit auf die Guitarmaniacs aufmerksam geworden. Schnell war mir klar, dass die Bezeichnung falsch war und es sich nicht um ei ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Stratocaster->helmutguitar



Fender American DLX Stratocaster HSS RW AMBER

Gott wasn komplexer Name... Ich tendiere zum Praktischen und fasse zusammen: Fender Strat Ambu(s)sh :-) Bisher war Fender Stratocaster für mich eher ein Lotteriespiel als eine Gitarre mit festen Eigenschaften. Jetzt wollte ich mal eine Strat, mit der ich auch richtig spielen kann, vom Hals her betrachtet und vom Sound. Nicht dass meine anderen Gitarren da schlecht wären, aber mich hat imme ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Koch->Combo-Röhre->helmutguitar



Koch Twintone I (Sold)

Der holländische Hersteller Koch hat nicht nur Studioamps gebaut, er hat auch an die Clubs gedacht. Dass man ab und an mal Gas geben möchte, ist auch bei Koch bekannt. Der Twintone I (meistens ohne die I angegeben) ist ein Röhrencombo, der mit zwei EL 34 Endstufenröhren mächtige 50W erzeugen kann. Durch den integrierten 12 Zoll Koch-Speaker aus dem Hause Jensen ist aber das Volumen so heftig, d ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Fender->Powerstrat->helmutguitar



Fender Black Night Stratocaster Stratoise (Sold)

Was ist das eigentlich, hm, keine Ahnung, der Hals stammt von einer Japanstrat. Der Body ist irgendeine superleichte Version eines Clones und die Pickups sind Dual-Blades und ein Humbucker. Diese Gitarre ist so schwarz, wie es irgend geht. Das Pickguard habe ich anfangs mal weiß gelassen, damit ich die Saiten besser finde ;-) Schwarzer Hals, schwarzer Body, schwarze Mechaniken, schwarze Pick ...


helmutguitar



Mitglied seit: 05.01.2010
Zuletzt online: 06.05.2018
Seite [1] [2] - [Alle 16 Treffer]