Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 79
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery

        Neu   Index->Sponsored->Noname->Fantastic->Mr Ad



Im Zuge meiner Bestellung des Gibson Les Paul Fakes in China (der angekommen ist, für Lacher sorgte) http://www.guitarmaniacs.de/cgi-bin/gallery.pl?action=gallery&id=4005, erzählte ich einem Freund von der Aktion. Er sagte, er ...

Mr Ad



Mitglied seit: 03.04.2013
Zuletzt online: Heute

       Index->Recording->Unbekannt->Unbekannt->vandelocht



Dynamisches Mikrofon Sennheiser MD 441 U

Manchmal sind es die traurigen Dinge, die zu neuen Galerien inspirieren. Mein Freund und Ex-Drummer starb vo 2 Monaten unerwartet und seine Frau gab mir unter anderem diese beiden Sennheiser-Mikrofone aus seinem Nachlass. Diese beiden Mikros kenne ich schon seit unserer ersten gemeinsamen Band 1981. Sie sind von Baujahr ca. 1977. Peter benutzte sie immer als Overheads. Sie kamen auch mal an der ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->ES 335->vandelocht



Gibson ES 335 TD, 73, Walnut

Update 31.10.16: Damit ihr Euch eine Vorstellung vom Klang dieser ES machen könnt, habe ich ein Video von 2015 in die Galerie eingebaut. Schaut mich aber nicht so kritisch an. Damals hatte ich noch ca. 25 kg mehr auf den Rippen. Dem Klang tat das aber keinen Abbruch. Nun zum Galerietext: Des Seemanns Braut ist die See, frei nach Hans Albers, dem Rocker seine Braut ist sein Moped und die Braut d ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->Westerngitarre (12-saitig)->Harley Benton->Dreadnought->vandelocht



Harley Benton HBD200-12 NT - ein 12-Ender

Sie ist die Nr. 15 oder 16 im Reigen meiner Saiteninstrumente und eigentlich wollte ich keine weitere Gitarre mehr. In diesem Preissegment, der Anschaffungspreis betrug 119 Euro, erwartete ich auch keine überragenden klanglichen oder anderweitigen Eigenschaften des Instruments. Durch Zufall war ich bei Thomann auf diese Gitarre gestoßen, oder war es das Schicksal, das uns zusammen geführt hat? Unw ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->FX Gitarre->Unbekannt->Unbekannt->vandelocht



Overdrivetest mal anders

Es ist wieder so weit. Mein Floorboard, besser bekannt als „The Brett“, muss grundlegend geändert werden. Ich möchte mehr mir den Verstärkermöglichkeiten arbeiten und das Effekt-Sammelsurium auslichten. Und natürlich soll es livetauglicher werden. Dazu muss ich mich fragen: „Was an Effekten brauche ich wirklich, welche nütze ich weniger?“ „Ist die Anordnung optimal?“, und so weiter, viele weitere ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->Resonator->Harley Benton->Unbekannt->vandelocht



Gitarrenbanjo Harley Benton HBJ-26

Hallo, diesmal ist mir ein Banjo über den Weg gelaufen, ein 6-saitiges Gitarrenbanjo von Harley Benton. Puristen sagen gerne, das sind gar keine Banjos, bezeichnen sie als Banjitar usw. Aber es klingt wie eines, zumindest für meine Ohren, und ich brauche nicht viel neu zu lernen. Mein Favorit ist ein altes Framus gewesen, aber wir wurden nicht handelseinig. Dann kam das HBJ-26 daher, mit Gigbag un ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->Was auch immer->Behringer->Misc/Diverse->vandelocht



Meine Mikrofone - der Sound von Gitarre und Stimme

Heute ist mal keine neue Gitare und kein neuer Verstärker dran, sondern ein Hilfsmittel, dass es überhaupt erst möglich macht, den Gitarren- oder Bassound oder die Stimme über die PA abzunehmen: Mikrofone. DI-Boxen machen ja auch einen guten Job, aber so mancher PA-Mann schwort auf Mikrofonabnahme. Klassiker und das Maß der Dinge scheint bei den Gesangsmikros das Shure SM58 und bei der Lautspre ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->E-Gitarren-Amps->Behringer->Combo-Modeling->vandelocht



Behringer V-Tone GMX210, Beifang vom Chineischen Meer

Beifang meint so Allerlei, das einem neben den gesuchten Fischen ins Netz geht. Der kleine Behringer hier ist so etwas, denn eigentlich wollte ich ihn gar nicht, geschweige denn, dass ich danach gesucht hätte. Ein Gitarrenschüler kam damit an und irgendwann entschloss ich mich, das Teil für sehr kleines Geld zu behalten, da er leicht und gut zu transportieren ist und ich ihn in einer bestimmten Co ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Peavey->Stratocaster->vandelocht



Peavey Rock Master SSH

Es ist wieder mal eine Stratkopie, diesmal von Peavey. Der Hersteller ist eher bekannt für seine Verstärker. Und da gibt es Licht und Schatten, wie bei dieser Gitarre auch. Mir gefiel bei ebay das Babyblau. Die Farbe hat mich wohl auch von anderen Bilddetails abgelenkt. Dazu gleich mehr. Die Rock Master ist im unteren Preissegment angesiedelt. Es gibt sie heute nicht mehr. Der Nachfolger heißt ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Career->Stratocaster->vandelocht



Alte Career Lefthand, auf Rechtshänder umgebaut

26,53 € musste ich bei ebay für diese Gitarre geben. Eine Lefthand Stratkopie von Career. Ich datiere sie aus den 80ern oder 90ern, Made in Corea. Sie trägt nämlich das alte Career-Logo. Als sie kam, war sie in keinem guten Zustand. Die Saiten waren uralt und eine fehlte. Die Mechaniken waren schwergängig. Ich habe die Teile erstmal wieder richtig angeschraubt und gefettet. Der Korpus hatte natür ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018

       Index->Westerngitarre (6-saitig)->Sigma->Dreadnought->vandelocht



Sigma DME Dreadnought

Bauform und Geschichte: Die Form ist Dreadnought, Korpus und Gitarrenkopf orientieren sich an Martin-Gitarren. Die erste Dreadnought, baute die Fa. Martin 1916. Der Name rührt von einer Schlachtschiffklasse aus dem 1. Weltkrieg her. Da Gitarren damals nicht verstärkt werden konnten, mussten größere Klangkörper her, um sie lauter zu machen. Die Bauform ist seither kaum verändert worden und wurde v ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 26.04.2018
Seite [1 ] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] - [Alle 79 Treffer]